Nachrichten

von Rainer Eßer

Gemeinden laden in "Klangräume" ein

 

Wer in Mülheim Kirchenmusik hören möchte, hat die volle Auswahl. Das neue 40-seitige ökumenische Musikprogramm „Klangräume“ stellt die Programmvielfalt von Gospel über Romantik bis Barock für das erste Halbjahr 2018 vor.

 

Weitere Informationen hier

von Redakteur

Vernissage „Farben der Welt“ - Reisebilder

 

 

Vernissage „Farben der Welt“ von Heinz Schoppmeier. Die Reisebilder werden unsere Räume bis Mitte Mai 2018 schmücken.

von Redakteur

Querbeat im Netzwerktreffen November

Unser monatliches Netzwerktreffen fand dieses Mal mit musikalischer Begleitung statt.
Janusz Kolek, ein Mitglied aus unseren Reihen, trat mit seiner Band „Querbeat“auf. Die Band, bestehend aus

Bandleader Georg Temmesfeld: Gitarre und Gesang, 
Janusz Kolek: Saxophon,
Klaus Menge: Akkordeon,

spielten ein leichtes musikalisches Potpourri. Lieder, u.a. von Udo Jürgens, den „bläck föös" und Karel Gott wurden von den Netzwerkern begeistert mitgesungen.

Das Programm dauerte 1 ½ Stunden und die Stimmung der Zuhörer stieg zusehends.

Verabschiedet wurde die Band mit viel Applaus und dem Wunsch, recht bald wieder aufzutreten.

Eine gelungene Abwechslung für unser Netzwerktreffen.

von Redakteur

Rückblick auf Netzwerkgottesdienst

Hier ist eine Nachlese zum Netzwerkgottesdienst vom 29. Oktober 2017 zu finden.

Bitte - hier klicken -

von Rainer Eßer

Neues Angebot: Meditation

Die Veranstaltung findet jeden 3. Mittwoch von 18:30 bis 20:00 Uhr im Gemeindehaus Saarn, Holunderstr. 5 statt.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Das Angebot ist kostenfrei.

Leitung: Insa Hinrichs

Nähere Infos: Svijetlana Stefanac,
Tel. 0157-82873163; E-Mail: stefanac@kirche-muelheim.de

 

<Flyer download>

von Rainer Eßer

Pfarrerin Karla Unterhansberg

Wir begrüßen unsere neue Pfarrerin Karla Unterhansberg.

Einführungsgottesdienst am 6.8.2017, 11:15 Uhr in Broich

 

Weiterlesen …

von Rainer Eßer

Wohnprojekt LiNA Neue Internetseite

Unser Wohnprojekt LiNA e.V. hat einen neuen Internet-Auftritt:

Weitere Informationen finden Sie hier (bitte klicken)

 

Ansprechpartner: Udo Bremer

von Redakteur

Neue Gruppe „Netzwerk Diskussionsrunde“

Sie sind politisch und gesellschaftlich interessiert?

 

Weiterlesen …